Leitbild

Liebe Leserin, lieber Leser,

mit dem vorliegenden Schulprogramm der Beruflichen Schule Bautechnik (BS08) in Hamburg möchten wir Sie über unser pädagogisches Selbstverständnis und Profil sowie die vielförmigen Bereiche unseres Schullebens informieren.
Wir verstehen uns als offene, demokratische und bunte Schule. In aller erster Linie ist das Schaffen von nachhaltigen und sozialen Lernräumen für die Schülerinnen und Schüler die bestimmende Intention.

Die Berufliche Schule für Bautechnik (BS08) versteht sich seit Jahrzehnten (damals als Gewerbeschule 19 (G19)) als eine Schule, die Stärken und Potenziale ihrer Schüler sowie die Beziehungsebene als Ausgangspunkt für guten Unterricht in den Mittelpunkt ihres Handelns stellt.

Das primäre Interesse der Schulgemeinschaft ist es, unabhängig von der Schulform und der schulischen Vorerfahrung jeder einzelnen Lernerin und jedes einzelnen Lerners, Erfolge auf allen Ebenen zu ermöglichen und niemanden auszuschließen.

Das Leitziel der BS08 lautet:
„Den Schülern der BS08 beste Voraussetzungen für Ihren individuellen Lernprozess zu ermöglichen. Die leitende Intention der Schulentwicklung der Kollegen der BS08 ist es, dass passende Lernmöglichkeiten realisiert werden. Die Grundvoraussetzung hierfür ist, nachhaltige Lehr- und Lernräume dauerhaft zu eröffnen“

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen zur organisatorischen Struktur der BS08 in Hamburg, unseren Schwerpunkten und vielfältigen Angeboten. Ferner erhalten Sie Einblick in die Bilanzierung unserer pädagogischen Arbeit durch die Schulinspektion Hamburg und die externen sowie durch das Kollegium formulierten Entwicklungsziele.
Sie finden also alles, was unsere Schule ausmacht. Sollte Ihnen etwas fehlen, laden wir Sie herzlich ein, bei uns direkt nachzufragen. Die Kontaktdaten finden Sie auf unserer Homepage.
Viel Spaß beim Stöbern.

Mit freundlichen Grüßen

Jens Tiedemann und Silke Paul

  1. Leitbild
  2. Leitbild Klimaschutz
  3. Schule ohne Rassismus
  4. Schulformen, Kollegium und Mitarbeiter
  5. Organigramm
  6. Leitbild und Funktionsstellen
  7. Beratungslehrer
  8. Coachingkonzept
  9. Digitalisierungs- und Medienkonzept
  10. Sprachsensibler Fachunterricht
  11. Sprachförderung der Auszubildenden
  12. Gesundheitsmanagement
  13. Sicherheitskonzept
  14. Personalentwicklung
  15. Fortbildungskonzept
  16. Selbstverantwortete Schule
  17. Schulentwicklungsgruppe
  18. System der Qualitätssicherung
  19. Qualitätshandbuch BS08
  20. Entwicklungsbereiche

Berufliche Schule Bautechnik


Die BS 08 (ehemals G19) ist eine von 32 berufsbildenden Schulen in Hamburg. Sie ist als Fachberufsschule Bautechnik für die Ausbildung der Auszubildenden in den Berufen der Bauwirtschaft in Hamburg zuständig.

Kontakt


  • Berufliche Schule Bautechnik (BS 08)
  • Wendenstraße 166

  • 20537 Hamburg

  • Tel:
    040-428924-400
  • Fax:
    040-428924-411 oder 477
  • Mail:
    bs08@hibb.hamburg.de