Hermann-Schmidt-Preis 2017

Das Fachteam der Geomatikerinnen und Geomatiker ist vom Verein „Innovative Berufsbildung“ am 28.11.2017 in Leipzig für ihre herausragenden Leistungen ausgezeichnet worden. Das Wettbewerbsthema war „Berufliche Aus- und Weiterbildung für die digitalisierte Arbeitswelt“.

Das zeitgleich mit dem Start des Berufs an der Schule neu konzipierte Fachteam entwickelte gemeinsam mit den ausbildenden Verwaltungen und Unternehmen ein völlig neues, projekt- und handlungsorientiertes Konzept für den schulischen Teil der Ausbildungsgestaltung. Dies beinhaltet Projekte, die zu exemplarischen Handlungsprodukten führen (zum Beispiel Themenkarten, interaktive Karten oder story maps), komplexere Projekte als Kundenaufträge, Peer-Learning-Situationen sowie den Unterricht und das Lernen mit Smartboards und den eigenen mobilen Endgeräten der Schülerinnen und Schüler („bring your own device“). Eine zentrale Bedeutung für den Erfolg des Projekts hat darüber hinaus die Rolle der berufsbildenden Schule als Netzwerkkoordinator für die Lernortkooperation zwischen den beteiligten Partnern.

Weitere Informationen zum Hermann-Schmidt-Preis 2017 und zum Verein  „Innovative Berufsausbildung e.V.“ finden Sie hier: Prospekt Hermann-Schmidt-Preis 2017

Berufliche Schule Bautechnik


Die BS 08 (ehemals G19) ist eine von 32 berufsbildenden Schulen in Hamburg. Sie ist als Fachberufsschule Bautechnik für die Ausbildung der Auszubildenden in den Berufen der Bauwirtschaft in Hamburg zuständig.

Kontakt


  • Berufliche Schule Bautechnik (BS 08)
  • Billwerder Billdeich 622
  • 21033 Hamburg-Bergedorf
  • Tel:
    040-428924-400
  • Fax:
    040-428924-411 oder 477
  • Mail:
    bs08@hibb.hamburg.de